Schlagwort-Archive: Tipps und Tricks

Windows 10 – Defragmentierung für SSD-Laufwerk abschalten


Während bei den alten, mechanischen Festplatten das defragmentieren eine nützliche Funktion ist,  ist es bei SSD-Laufwerken eher kontraproduktiv. Jetzt kann es sein, dass Windows das SSD-Laufwerk nicht als solches erkennt und die automatische Defragmentierung nicht abschaltet. Das lässt sich jedoch problemlos ändern. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Hardware, Windows

Netzwerkproblem


Seit ein einigen Tagen hatte ich an meinem Ubuntu-Rechner ein merkwürdiges Netzwerkproblem. Beim Versuch mit dem Rechner ins Internet zu gehen wurden einige Seiten geöffnet und andere wiederum nicht. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Hardware, Netzwerk

Skype von der Taskleiste entfernen


Vor kurzem erst habe ich Skype wieder auf meinem PC installiert. Schon die skype1ganze Zeit hat mich gestört, dass Skype auch dann in der Taskleiste zu sehen ist auch wenn es gerade nicht genutzt wird. Jetzt habe ich mich mal um das Problem gekümmert und eine Lösung gefunden. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Software, Tipps und Tricks, Windows

Windows 10 – Autostart Ordner


Um die Temperatur meines Notebooks zu kontrollieren benutze ich das Programm „Speedfan“. Das funktioniert eigentlich bestens. Mich störte die ganze Zeit nur, dass ich es erst per Hand starten muss. Bis Windows 7 gab es den Autostart Ordner in den man ein Programm einfach hineinkopieren musste um es automatisch beim Start von Windows auszuführen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Tipps und Tricks, Windows

Fritzbox – Ruhezeiten fürs Telefon


Vor einigen Jahren bekam ich nachts um halb eins einen Anruf vom Sohn einer Bekannten, weil sein Computerspiel nicht funktionierte. Dass ich das nicht besonders witzig fand, muss ich wohl nicht erwähnen. Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Hardware, Netzwerk, Router, Telefon, Tipps und Tricks

Flash Autostart in Firefox abschalten


Wie ich schon im Beitrag Flash Autostart im Chrome Browser abschalten berichtet habe, ärgere ich mich immer wieder darüber, dass Videos beim surfen automatisch starten. Auch im Firefox werden seit Version 23 die Videos automatisch gestartet.  Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Tipps und Tricks

Flash Autostart im Chrome Browser abschalten


Wenn ich im Internet Surfe nerven mich immer wieder automatisch abgespielte Videos. Jetzt hat es mich so sehr genervt, dass ich nach einer Lösung gesucht habe. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Tipps und Tricks

Linux – Das Ende von Google Chrome 32-Bit


Gerade habe ich auf Google+ erfahren, dass Google ab März die Unterstützung vom 32-Bitigen Chrome Browser einstellt. Er wird danach zwar noch funktionieren. Empfehlenswert ist die Nutzung jedoch nicht mehr, da es ab März keine Updates mehr von Google für die 32-Bit Versionen des Browsers geben wird.

Davon betroffen sind auch die Nutzer der 32-Bit Version von Ubuntu 12.04 LTS  (die Langzeitversion von Google, die bis Mitte 2017 von Canonical mit Sicherheitsupdates versorgt wird). Google empfiehlt den Umstieg auf Ubuntu 14.04 LTS.

Der von vielen Linuxnutzern verwentete Chromium-Browser (Opensorce Variante von Chrome) ist davon nicht betroffen und wird auch weiterhin in der 32-Bit Version unterstützt und mit Updates versorgt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Internet, Linux

Toshiba tauscht Notebook Akku´s


Toshiba tauscht die Akku´s verschiedener Satellite- , Portégé- und Tecra-Notebooks die zwischen Juni 2011 und November 2015 verkauft wurden. Die betroffenen Akku´s können unter Umständen überhitzen und Feuer fangen.

Um zu Prüfen, ob das eigene Notebook von der Umtauschaktion betroffen ist kann man ein Testprogramm von der entsprechenden Toshiba Webseite Toshiba-Akkuaustauschprogramm herunterladen aber auch eine Anleitung zur manuellen Überprüfung ist auf dieser Seite zu finden.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Hardware

Neue Funktionen in Virustotal


Das Online-Virentool Virustotal, das ich schon hier beschrieben habe, scannt verdächtige Dateien mit über 50 Online-Virenscannern. Jetzt hat Google mit der Möglichkeit BIOS-Updates zu scannen eine neue Funktion eingefügt. Um genauer zu sein, werden Image-Dateien von Firmware und BIOS gelesen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Viren und Trojaner