Schlagwort-Archive: Bluetooth

Windows 10 – Bluetooth „Fehler beim entfernen”


Als ich heute Morgen mein Laptop einschaltete, reagierte meine Bluetooth-Maus nicht. Weder das ausschalten von Bluetooth noch der Maus halfen. Der Mauszeiger wurde zwar angezeigt, bewegte sich aber nicht vom Fleck. Da sich das Touchpad abschaltet, sobald eine Maus erkannt wurde, konnte ich zumindest kurzzeitig meinen Computer nicht steuern. Erst das anstöpseln einer anderen Maus half mir weiter.

Als erstes habe ich versucht, die Maus aus den Einstellungen zu entfernen. Was allerdings mit der Meldung „Fehler beim entfernen” quittiert wurde. Durch Recherchen auf Google bin ich dann auf die Lösung gekommen.

Zuerst habe ich den Gerätemanager (<Windows> + <x> Taste und im Menü auf „Geräte-Manager“ geklickt) geöffnet und in der Kategorienliste  auf „Bluetooth“ ausgewählt. Hier habe ich dann die Bluetooth-Maus mit der rechten Maustaste angeklickt und im nun erscheinenden Kontextmenü den Punkt „Gerät deinstallieren“ ausgewählt. Man wird sicherheitshalber noch einmal gefragt, ob man den Treiber tatsächlich entfernen will. Nach der Bestätigung durch anklicken von „Deinstallieren“ wird dann das ausgewählte Gerät tatsächlich gelöscht. Jetzt bin ich erneut zu den Windows-Einstellungen gewechselt, indem ich über das Startmenü und dann auf des Zahnrad-Icon geklickt habe. Hier habe ich den Punkt „Geräte – Bluetooth, Drucker, Maus“ angeklickt. Nun wird die Liste der bekannten Geräte angezeigt. Die Bluetooth-Geräte sind hierbei ganz oben in der Liste. Jetzt kann man die Bluetooth-Maus ganz einfach entfernen.

Nach einem Neustart der Rechners habe ich dann die Maus wieder ganz normal an Windows anmelden können.

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Hardware, PC, Tipps und Tricks, Windows

CES 2014: Minicomputer von Intel


Intel hat auf der CES in Las Vegas einen neuen Minicomputer, den Intel Edison, vorgestellt.

Auf dem letzten Intel Developer Forum, im September 2013, stellte Intel die „System on a Chip“-Plattform Quark vor. Jetzt hat Intel ein fertiges Produkt unter dem Namen „Intel Edison“ vorgestellt.

Das für Entwickler gedachte „System on a Chip“ besteht aus einem x86 kompatiblen 2-Kern Prozessor passt mitsamt lpDDR2 Ram und Flashspeicher in ein SD-Chip Gehäuse. Das System kommuniziert via WLAN und Bluetooth 4.0 mit der Außenwelt. Als Betriebssystem hat Intel Linux vorgesehen – es sollte aber auch möglich sein, Windows zu installieren.

Bedingt durch seine Größe und Bauform sind interessante und überraschende Lösungen für die Zukunft zu erwarten.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Hardware

Windows 8.1 – Probleme mit Bluetooth?


An meinem Windows 8 – Notebook benutze ich eine Bluetooth-Maus. Als ich im Sommer die Preview-Version von Windows 8.1 installiert habe, hatte die Maus nicht mehr funktioniert weil die Preview nicht mit Bluetooth zurechtkam. Ich hatte die Preview dann wieder deinstalliert.

Mit der finalen Version von Windows 8.1 hat sich das Problem scheinbar erledigt.

Als ich mir jetzt die Statisk dieses Blogs angesehen habe, fiel mir auf dass eine Menge Zugriffe auf das Posting mit dem Bluetooth-Problem geschehen sind.

Vielleicht könnten mir einige betroffene ihr Problem schildern, dann kann ich nach einer Lösung suchen – oder vielleicht hab ich eine Idee wie das Problem zu lösen ist.

Windows 8.1(Preview) – Bluetoothproblem

3 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Windows

Windows 8.1(Preview) – Bluetoothproblem


Ich habe die Preview von Windows 8.1 auf meinem Notebook installiert und bin am Testen der Funktionen.

Was mir zuerst auffiel: meine Maus funktioniert nicht.

Ich habe sofort mit der Fehlersuche begonnen. Zuerst habe ich versucht, diebluetooth1 Maus über den „Connect“ Schalter wieder mit dem Notebook zu verbinden – das ist nicht gelungen. Jetzt habe ich mich im Gerätemanager umgesehen. Dort ist mir aufgefallen, dass kein Bluetooth-Gerät angezeigt wird. Nach weiterem suchen im Gerätemanager habe ich dann unter „Systemgeräte“ den Eintrag „Bluetooth ACPI“ gefunden. Die Treiber dafür habe ich gelöscht und den Rechner neu gestartet. Anschließend war das Gerät wieder vorhanden, an seiner Funktion hat sich jedoch nichts geändert.

screenshot.20Recherchen im Internet wiesen auf einen Eintrag unter „Dienste“ hin. Also habe ich im Suchfeld den Begriff „Dienste“ eingegeben und im sich öffnenden Fenster nach „Bluetooth-Unterstützungsdienst“ gesucht. Auf den Eintrag klicke ich mit der Maus (eine andere Maus mit USB-Adapter) doppelt an. Den Starttyp habe ich auf „Automatisch“ umgestellt. Nun habe ich auf den Menü-Reiter „Anmelden“ geklickt und die Passwörter gelöscht.

Geändert hat sich nach wie vor nichts – die Bluetooth-Maus geht nicht.

Nach weiteren Recherchen habe ich herausgefunden, dass Bluetooth 4.0 offensichtlich von der aktuellen Windows 8.1 Version noch nicht unterstützt wird und in mein Notebook genau mit dieser Bluetooth-Version ausgestattet ist.

Ich denke dass ich Windows wieder auf die alte Version 8 umstellen werde und die Preview in einer virtuell (VirtualBox) testen werde.

Windows 8.1 – Probleme mit Bluetooth?

10 Kommentare

Eingeordnet unter Windows

Windows: Touchpad abschalten wenn externe Maus genutzt wird


Wenn man viel am Notebook schreibt, kommt es oft vor, dass sich der Cursor plötzlich an einer ganz anderen Position befindet ohne dass man ihn dorthin bewegt hätte.

Weiterlesen

10 Kommentare

Eingeordnet unter Hardware, Tipps und Tricks, Windows

Bluetooth-Maus und Windows


An meinem Notebook arbeite ich Zuhause mit einer externen Tastatur (Microsoft Natural-Keyboard mit USB-Anschluss) und eine Logitech V470 Laser-Maus die mittels Bluetooth mit dem Notebook verbunden ist.

Eigentlich funktioniert das System hervorragen, wenn sich die Maus nicht ständig abschalten würde.

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Hardware, Tipps und Tricks, Windows