Archiv der Kategorie: Telefon

Fritzbox – Ruhezeiten fürs Telefon


Vor einigen Jahren bekam ich nachts um halb eins einen Anruf vom Sohn einer Bekannten, weil sein Computerspiel nicht funktionierte. Dass ich das nicht besonders witzig fand, muss ich wohl nicht erwähnen. Weiterlesen

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Hardware, Netzwerk, Router, Telefon, Tipps und Tricks

Telekom Analoganschluss auf VoIP umgeschaltet?


Die letzten Tage hatte ich mal wieder neues zum Thema Telekom erlebt.

Ich sollte ein Faxgerät so konfigurieren dass es mit einer eigenen Nummer unabhängig von den vorhandenen Telefonen funktioniert.

Ursprünglich handelte es sich um einen analogen Telefonanschluss bei dem intern 3 Telefonapparate und ein Faxgerät parallel geschaltet waren. Beim neuen  „Call & Surf“ Tarif wurde dann auch gleich auf VoIP umgestellt. Der Fehler begann bereits bei der Bestellung des Routers. Als Vorgabe wurde der Dame an der Auftragsannahme mitgeteilt, dass es 3 Rufnummern gibt und neben den Telefonen auch noch ein Faxgerät angeschloßen werden soll. Sie hat einen „Speedport Entry“ empfohlen, der nur eine Telefonbuchse besitzt und DECT-fähig ist er auch nicht. Ein Telekom Techniker sollte eigentlich alles anschließen. Das Ergebnis: er hat, wie vorher, alle Telefone und das Fax auf eine Nummer gelegt und damit den Auftrag eigentlich nicht erfüllt.

Zuerst habe ich festgestellt, dass der Router viel zu klein war und der Aufgabe überhaupt nicht gewachsen war. Nach einem Telefonat mit der Telekom-Hotline habe ich den Router gegen einen „Speedport W724V“ (2 Analoge Telefonanschlüsse, bis zu 5 Mobilteile) ausgetauscht. Nachdem der Router richtig eingestellt und das Telefon und Fax angeschloßen waren, ging ich davon aus, dass jetzt alles korrekt funktioniert.

Mir ist nicht aufgefallen, dass nur ein Apparat angeschloßen war – aber die interne Verkabelung ist schon sehr verzwickt.

Als das nicht funktioniert hat, habe ich nochmal versucht, an den Einstellungen zu schrauben – wie sich später herausstellte Ergebnislos. Am nächsten Tag wurde ich Zuhause angerufen, dabei fiel mir auf, dass nicht wie üblich die alte Nummer aus analogen Zeiten angezeigt wurde sondern die Nummer des Faxgeräts. Jetzt habe ich mir das ganze nochmal angesehen – und endlich viel mir auf, dass zwei Telefonapparate funktionierten ohne am Router angeschloßen zu sein. Und das obwohl die Leitung eigentlich VoIP sein soll, es sind noch immer die alten analogen Apparate angeschloßen, die mit VoIP eigentlich nicht zusammenarbeiten können. Jetzt war ich mir sicher, den Fehler gefunden zu haben. Ein Anruf bei der Telekom Hotline – wie immer mit Warteschleife und mehrfachem weiterverbinden – sollte meinen Verdacht bestätigen. Der Telefonanschluss ist Analog und VoIP. Ein Techniker der Telekom soll in den nächsten Tagen alles korrekt anschließen. Ich bin gespannt ob danach alles so funktioniert, wie es soll.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Router, Telefon