WhatsApp auf PC/Notebook jetzt auch mit Firefox und Opera

Ende Januar hatte ich in diesem Artikel gezeigt, wie man „WhatsApp“ auf dem PC nutzen kann. Damals hat das ganze aber nur mit dem Chrome Browser von Google funktioniert. Inzwischen hat „WhatsApp“ die Schraube etwas weiter gedreht – jetzt werden neben Google Chrome auch Firefox und Opera unterstützt.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Internet, PC, Smartphone, Tipps und Tricks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s