Windows – Dateipfad aus Explorer in Kommandozeile übernehmen

Es ist in der Regel recht mühsam, einen Dateipfad in der Kommandozeile einzutragen. einfacher geht´s, wenn man den Pfad einfach aus dem Explorer in die Kommandozeile kopiert. Dazu öffnet man zunächst Explorer und Kommandozeile, gibt den Befehl soweit ein bis an die Stelle des Dateipfads, klickt nun die Datei im Explorer mit der linken Maustaste an, hält diese Fest und schiebt das ganze ins Fenster der Kommandozeile und lässt die Maustaste wieder los. Jetzt wird der Dateipfad automatisch an der richtigen Stelle hinzugefügt und man kann weiterarbeiten.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Tipps und Tricks, Windows

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s