Windows 8.1 Testversion installieren

Um die Testversion von „Windows 8.1“ zu installieren, muss man zuerst die entsprechende Datei von den Microsoft Servern herunterladen – Microsoft stellt lediglich die Enterprise Version als Evaluirungssoftware (Testversion) zum Download bereit.

Den entsprechenden Download stellt Microsoft auf der Webseite TechNet Evaluierungscenter bereit. Um den Download durchführen zu können, muss man sich mit einer E-Mailadresse (z.B. name@hotmail.com) registrieren (kann man zur Not schnell auf MSN.de machen). Anschließend muss man noch den „Akamai“-Downloadmanager herunterladen, der anschließend den eigentlichen Download startet. Die heruntergeladene Datei kann man jetzt auf DVD brennen oder, mit entsprechenden Tools, auf einen bootfähigen USB-Stick kopieren. Anschließend kann man die Testversion ganz einfach installieren.

Nach einigen Artikeln, die ich im Internet gefunden habe soll man diese Testversion nicht verlängern können. Ich habe aber selbst nachgesehen, ob es nicht doch möglich ist. Ich bin vorgegangen, wie bei einer Verlängerung der win81-verlWindows 7 Testversion und habe dann auf DOS-Ebene den Befehl „slmgr –dlv“ eingegeben. Als Ergebnis bekam ich folgendes Fenster angezeigt:

 

 

 

 

Mein Fazit:
Ich gehe davon aus, dass man die Evaluirungsversion von Windows 8.1 mindestens ein mal verlängern, also insgesamt 180 Tage nutzen kann.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Tipps und Tricks, Windows

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s