Skydrive muss umbenannt werden

Microsoft hat einen Rechtsstreit mit dem britischen Pay-TV-Sender „BSkyB“ wegen des Markennamens „Skydrive“ verloren und muss als Konsequenz darauf den Markennamen ändern.

Ähnliches ist Microsoft erst vor knapp einem Jahr passiert. Damals musste Microsoft den Namen „Metro“ (für die Kacheloberfläche von Windows 8) in „ModernUI“ ändern – wegen der Namensgleichheit zur deutschen „Metro AG“.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Internet, Netzwerk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s