Xampp Problem unter Windows

Ich habe gestern auf meinem Notebook die aktuelle Version (1.8.1) von Xampp installiert. Die Installation hat auch einwandfrei funktioniert. Als ich Xampp dann starten wollte bekam ich Fehlermeldungen. Nach einigem recherchieren kam ich dann auf die recht Simple Lösung des Problems.

Skype belegt auf dem PC standartmäßig die Ports 80 und 443 die es allerdings gar nicht benötigt – Xampp aber schon.

Skype2Um das Problem zu lösen, muss man in Skype auf den Menüpunkt „Aktionen“ und dann auf den Punkt „Optionen“ klicken. Im jetzt erscheinenden „Optionen“ Fenster klickt man links im Menü ganz unten auf den Punkt „Erweitert“ Skype3und anschließend auf „Verbindung“. Jetzt wird rechts open im Fenster zuerst der von Skype tatsächlich genutzte Port zu sehen und in der darunter liegenden Zeile wird der Hinweis auf die als Alternative für Eingehende Verbindungen Benutzten – und damit belegten – Ports 80 und 443. Hier muss man lediglich das Häkchen vor dem Hinweis durch einen Mausklick entfernen und das ganze am Enden noch speichern.

Jetzt sollte Skype mit seinem eigenen Port funktionieren und Xampp ebenfalls.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Internet, Tipps und Tricks, Windows

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s