Zeitproblem mit Fritzbox

Ich hatte in den letzten Tagen ein Problem mit meiner Fritzbox – sie ging genau 2 Stunden nach.

Das Problem trat beim anmelden eines DECT-Mobilteils an der Box auf. Zuerst dachte ich es beträfe nur das Mobilteil und habe es per Hand neu eingestellt. Nach einer Weile ging das Telefon wieder nach. Dann habe ich das Zweite Telefon kontrolliert und auch dort wurde die falsche  Zeit angezeigt. In den Ereignis-Logs der Box stimmte die Zeit erstaunlicher weise, so dass ich davon ausgehe, dass fürs Telefon und den eigentlichen Router unterschiedliche Zeiteinstellungen in der Box existieren.

Nach einigem Recherchieren kam ich dann auf die Lösung. Ich musste auf die Konfigurationsdateien der Box zugreifen, die aber nicht so ohne weiteres erreichbar sind. Deshalb, bevor man auf die Konfigurationsdateien Zugreift,auf jeden Fall zuerst die Systemeinstellungen der Box sichern.

Um die Zeiteinstellungen zu ändern, muss man in der Datei “ar7.cfg” die Zeitzone einstellen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten um auf die Datei zuzugreifen. Die komplizierte benutzt den Telnet-Zugang, dem man zuerst einschalten muss.

Es geht aber auch viel einfacher.

Der einfachste weg führt über die vorher gesicherten Einstellungen der Fritzbox und deren wiederherstellen. Dazu reichen die vorhandenen Werkzeuge völlig aus. Die Datei lässt sich mit einem einfachen Texteditor wie z.B. dem in Windows vorhandenen „Editor“ öffnen und bearbeiten. Ich benutze „Notepad++“ für solche Zwecke.

Nachdem ich die Datei „fritzbox Fon WLAN 7270v2(UI) 54.05.22_04.09.12_0805.export“ geöffnet habe, musste ich den Eintrag „timezone“ finden. Dazu habe ich einfach die Suchfunktion des Editors genutzt. Bei mir hat der Textabschnitt so ausgesehen:

timezone_manual {
        enabled = yes;
        offset = 0;
        dst_enabled = no;
        TZ_string = "XXX0:0";
        name = "";
}

In meinem Fall hat es ausgereicht, den Eintrag „enabled = yes;“ auf „enabled = no” zu ändern.

Jetzt musste ich nur noch die Datei speichern und wieder in die Fritzbox zurück spielen. Dazu bin ich im Fritzbox Menü auf den Punkt „System“ und dann auf „Einstellungen sichern gegangen und habe den Reiter „Wiederherstellen“ geklickt. Hier muss noch der Pfad zur gerade bearbeiteten Datei eingetragen werden.

FritzBox wiederherstellenZum Schluss muss man noch „Wiederherstellen“ anklicken und schon werden die geänderten Daten übernommen und nach einem Neustart den die Box jetzt ausführt ist der Spuck mit der falschen Zeit bei mir vorbei gewesen.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Hardware, Router

Eine Antwort zu “Zeitproblem mit Fritzbox

  1. I have wanted to post something like this on my site and you have given me an idea. Cheers.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s