Windows 7 Demoversion bis zu 600 Tage nutzen

Microsoft bietet eine Testversion von „Windows 7 Enterprise“ auf seinen Servern zum Download an.

Diese Version ist eigentlich dazu gedacht, Firmen den Testen können ob sich ihre Soft- und Hardware mit Windows 7 verträgt.

Diese Version,die eigentlich eine Laufzeit von 90 Tagen hat, steht hier völlig legal für Jedermann zur Verfügung. Die Anforderungen die Windows 7 an die Hardware stellt, werden ebenfalls auf der Webseite angegeben. Voraussetzung für den Download ist ein „Hotmail-“ oder „Windows-Live“ Account. Mit einem Klick auf <FANGEN SIE JETZT AN> unter der entsprechenden Version (32- oder 64 Bit) wird der Download gestartet. Der Download wird, je nach Geschwindigkeit des Internetzugangs, eine Weile dauern da eine komplette DVD-ISO Datei geladen wird.

Nachdem die ISO-Datei komplett herunter geladen ist, muss man sie mit einem Programm wie z.B. ImgBurn oder CDBurnerXP auf eine leere DVD brennen. Jetzt kann man „Windows 7 Enterprise“, wie jede andere Windows-Version, installieren.  Anschließend muss „Windows 7 Enterprise“ innerhalb von 10 Tagen aktiviert werden. Sobald die Testversion von „Windows 7 Enterprise“  aktiviert ist läuft das Betriebssystem 90 Tage ohne jede Einschränkung. Nach diesen 90 Tagen abgelaufen sind, kann man den Testzeitraum mit einem einfachen Befehl wieder zurücksetzen und hat dann weiter 90 Tage zum Testen. Dieser Vorgang lässt sich insgesamt 5 mal wiederholen so dass am Ende 600 Tage Testzeitraum zur Verfügung stehen.

Um den Testzeitraum zu verlängern geht startet man die Eingabeaufforderung mit Administrator-rechten. Dazu klickt man mit der Maus auf den Start-Knopf und dann auf <alle Programme> anschließend sucht man das Verzeichnis <Zubehör>.

Startmenue - Eingabeaufforderung

Jetzt klickt man mit der rechten Maustaste auf <Eingabeaufforderung> und wählt in dem nun erscheinenden Menü den Punkt <Als Administrator ausführen>. Es öffnet sich das Fenster mit der Eingabeaufforderung (DOS-Fenster).

Eingabeaufforderung

Hier gibt man den Befehl: „slmgr –rearm“ ein. Als Bestätigung für eine Erfolgreiche Verlängerung erscheint das folgende Fenster: Testzeitraum Verlängerung erfolgreich abgeschloßen

Jetzt hat man wieder 10 Tage Zeit um das Betriebssystem zu aktivieren. Nach dieser Aktivierung steht Windows 7 dann wieder 90 Tage zur Verfügung.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Tipps und Tricks, Windows

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s