Arbeiten mit Robocopy

Vor einigen Tagen musste ich an einem PC die alten Festplatten – es waren eine 200GB Platte und eine 100GB Platte installiert – gegen eine neue, größere Festplatte – 1000GB – austauschen. Dazu musste ich die Daten und das

Betriebssystem von den alten Platten auf die neue übertragen. Nach ein wenig überlegen hab ich mich dazu entschieden es mit den Windows Bordmitteln zu versuchen. Ich habe mich gegen das Backup-Image von Windows 7 entschieden und statt dessen Robocopy auf der Kommandozeile verwendet.

Zunächst habe ich die neue Platte (Hitachi Deskstar 3,5") extern mit einem USB-Adapter an den Rechner angeschlossen und mit windowseigenen Programmen (Datenträgerverwaltung) partitioniert und formatiert. Die USB-Platte erscheint jetzt als Laufwerk K im Explorer.

Zum eigentlichen spiegeln der Partitionen muss dann zuerst die Kommandozeile als Administrator gestartet werden. Dazu öffnet man zuerst das Startmenü – entweder mit der Maus auf den <Start>-Button oder mit der Windows-Taste

PICT1667

und dann mit der Maus auf <Alle  Programme>,

 capture_008_10112011_114839

anschließend scrollt man ganz nach unten und klickt auf Zubehör. Hier klickt man mit der rechten Maustaste auf <Eingabeaufforderung> und im jetzt erscheinenden Kontextmenü auf <Als Administrator ausführen>.

capture_006_10112011_114533

Jetzt erscheint ein neues Fenster mit der Eingabeaufforderung. Hier gibt man den Befehl: > "robocopy c:\ k:\ /MIR /MT:8" (ohne Anführungszeichen) ein.

screenshot.4

Nachdem man die Eingabe mit <Return> bzw. <Enter> bestätigt hat beginnt Robocopy mit dem kopieren und zeigt das im Fenster an.

Mittels GUIs kann man Robocopy auch mit der Maus bedienen. Ich selbst benutze dazu bevorzugt die <faRoboGUI> für die es auch eine deutschen Sprachdatei gibt.

 

verschiedene GUIs (Grafische Oberflächen) für Robocopy:

faRoboGUI
YARCGUI
Better Robocopy GUI

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter PC, Tipps und Tricks, Windows

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s