Symantec warnt vor Nutzung von pcAnywhere

Symantec warnt vor der Nutzung von pcAnywhere aus dem eigenen Haus!

Bei einem Hackerangriff auf die Server von Symantec wurde offensichtlich der Quellcode von verschiedenen Programmen , darunter auch das Fernwartungstool pcAnywhere, gestohlen.

So ist es zum Beispiel möglich, dass ein „Man in the Middle“ Angriff auf eine pcAnywhere Verbindung durchgeführt wird und ein PC durch den Hacker übernommen (Ferngesteuert und Schadsoftware installiert) wird.

Der Hackerangriff erfolgte allerdings schon 2006. Gestern hat Symantec jetzt einen Patch für pcAnywhere veröffentlicht – allerdings ohne die seit 6 Jahren bekannte Sicherheitslücke zu schließen.

Für mich ein weiterer Grund keine Programme von Symantec zu benutzen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, PC, Windows

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s