Windows 10 – Bluetooth „Fehler beim entfernen”


Als ich heute Morgen mein Laptop einschaltete, reagierte meine Bluetooth-Maus nicht. Weder das ausschalten von Bluetooth noch der Maus halfen. Der Mauszeiger wurde zwar angezeigt, bewegte sich aber nicht vom Fleck. Da sich das Touchpad abschaltet, sobald eine Maus erkannt wurde, konnte ich zumindest kurzzeitig meinen Computer nicht steuern. Erst das anstöpseln einer anderen Maus half mir weiter.

Als erstes habe ich versucht, die Maus aus den Einstellungen zu entfernen. Was allerdings mit der Meldung „Fehler beim entfernen” quittiert wurde. Durch Recherchen auf Google bin ich dann auf die Lösung gekommen.

Zuerst habe ich den Gerätemanager (<Windows> + <x> Taste und im Menü auf „Geräte-Manager“ geklickt) geöffnet und in der Kategorienliste  auf „Bluetooth“ ausgewählt. Hier habe ich dann die Bluetooth-Maus mit der rechten Maustaste angeklickt und im nun erscheinenden Kontextmenü den Punkt „Gerät deinstallieren“ ausgewählt. Man wird sicherheitshalber noch einmal gefragt, ob man den Treiber tatsächlich entfernen will. Nach der Bestätigung durch anklicken von „Deinstallieren“ wird dann das ausgewählte Gerät tatsächlich gelöscht. Jetzt bin ich erneut zu den Windows-Einstellungen gewechselt, indem ich über das Startmenü und dann auf des Zahnrad-Icon geklickt habe. Hier habe ich den Punkt „Geräte – Bluetooth, Drucker, Maus“ angeklickt. Nun wird die Liste der bekannten Geräte angezeigt. Die Bluetooth-Geräte sind hierbei ganz oben in der Liste. Jetzt kann man die Bluetooth-Maus ganz einfach entfernen.

Nach einem Neustart der Rechners habe ich dann die Maus wieder ganz normal an Windows anmelden können.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Hardware, PC, Tipps und Tricks, Windows

Mobile Payment: Fluch oder Segen?


Die anhaltende Digitalisierung hat nicht nur Folgen auf die Industrie, sondern übt ebenfalls einen Einfluss auf den allgemeinen Zahlungsverkehr aus. In diesem Zusammenhang ist insbesondere das Mobile Payment von Bedeutung, wobei es sich um eine digitale Form der bargeldlosen Zahlung handelt. Doch was steckt eigentlich im Detail hinter dem Begriff des Mobile Payments und wie ist die Entwicklung zu bewerten? Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Windows 10–PC mit mehreren Monitoren nutzen


Ich betreibe seit einigen Jahren meine PC´s mit mehreren Monitoren. Am einfachsten geht das mit Notebooks, da man hier einfach einen Monitor zusätzlich zum eingebauten Display anschließen kann. Bei Standard PC´s muss man eventuell eine 2. Grafikkarte einbauen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Hardware, Tipps und Tricks, Windows

ẞ statt SS


Letzte Woche wurden neue Regeln für die deutsche Rechtschreibung vorgestellt, die im gesamten deutschsprachigen Raum Gültigkeit besitzen. Die wichtigste Neuerung betrifft den deutschen Zeichensatz. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Tipps und Tricks, Windows

Windows 10 – Nachtmodus aktivieren


Computerbildschirme sind in der Standarteinstellung so konfiguriert dass die Anzeige einen großen Blau-Anteil enthält. Der blau Anteil im Licht hat den Nachteil dass es sich Abends negativ aufs Schlafverhalten auswirken kann. Das hat auch Microsoft begriffen und hat in Windows 10 einen Nachtmodus integriert in dem der Blauanteil reduziert wird. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Tipps und Tricks, Windows

Schutz vor IT-Industriespionage: Warum wird dieses Thema immer wichtiger?


 

Die zunehmende Digitalisierung von Geschäftsprozessen und gesellschaftlichen Abläufen bringt zwar gigantische Vorteile mit sich, allerdings birgt die Entwicklung gleichzeitig Gefahren in Bezug auf die IT-Sicherheit. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Internet, Recht, Viren und Trojaner

Windows 10 – Defragmentierung für SSD-Laufwerk abschalten


Während bei den alten, mechanischen Festplatten das defragmentieren eine nützliche Funktion ist,  ist es bei SSD-Laufwerken eher kontraproduktiv. Jetzt kann es sein, dass Windows das SSD-Laufwerk nicht als solches erkennt und die automatische Defragmentierung nicht abschaltet. Das lässt sich jedoch problemlos ändern. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Hardware, Windows

Windows 10 – Creators-Update: Die Neuerungen


Seit dem 5.4. kann man das Creators-Update für Windows 10 von den Microsoft-Servern installieren sowie die ISO-Dateien herunterladen. Das automatische Update wird ab dem 11.4. verteilt. Ich habe gleich am 5.4. das Update manuell angestoßen und habe es seit dem auf dem Rechner laufen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Tipps und Tricks, Windows

LibreOffice Calc: Wochentag eines Datums ermitteln


Ich hatte gerade das Problem, dass ich aus einem vergangenen Datum den Wochentag ermitteln musste. Zuerst habe ich versucht, das Ganze per Funktion zu erledigen, was einiges an Aufwand bedeutet.

Es geht aber auch viel einfacher. Des Rätsels Lösung ist das Zellformat Datum.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Office, Tipps und Tricks

Cloud vs. lokale Speicherung: Welche Vorteile/Nachteile haben diese?


 

Der Diebstahl von digitalen Daten ist ein bestimmendes Thema der modernen Zeit, wobei insbesondere das Ausspionieren von Firmendaten in den letzten Jahren zu einem echten Problem geworden ist. So begünstigt die zunehmende Digitalisierung der Wirtschaftswelt die Arbeit von Hackern, was der Industriespionage sprichwörtlich Tür und Tor öffnet. Der unbefugte Zugriff auf Unternehmensdaten generiert dabei jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe und stellt für viele Betriebe sogar eine Existenzbedrohung dar. Doch wie kann man sich wirksam davor schützen und welche Rolle spielen Cloud-Speicher in diesem Zusammenhang?
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein